Am Stadtrand von Zürich, mit Blick ins Grüne, werden in den Pflegezentren Witikon und Riesbach 270 Menschen gepflegt und betreut. Wir verfügen über 13 Pflegeabteilungen, darunter auch Spezialabteilungen für an Demenz erkrankte Menschen, eine Abteilung für rehabilitative Akut- und Übergangspflege und eine Ausbildungsabteilung.

Per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als erfahrene/-n, unternehmerisch handelnde/-n und wertorientierte/-n Leiter/-in Human Resources 90 – 100 %.

Ihre Aufgaben

Das Hauptziel der Stelle ist die Weiterentwicklung und die Sicherstellung eines professionellen HR-Managements und eines qualitativ hochstehenden Supports. Als Bereichsleiter/-in sind Sie Kadermitglied und übernehmen die Verantwortung für die fachliche, personelle und organisatorische Führung des komplexen Bereichs Human Resources, Aus-, Fort- und Weiterbildung und Administration. Für diese anspruchsvolle Aufgabe stehen Ihnen 15 Mitarbeitende und 2 Lernende zur Seite.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören:

Ihr Profil

Sie verfügen über ausgewiesene Qualifikationen und Führungserfahrung in der operativen und strategischen HR-Arbeit und sind Sparringpartner/-in des Managements und der Linienvorgesetzten. Wir bauen auf Ihre qualifizierte Weiterbildung im Personalmanagement und auf Ihre Erfahrungswerte in einer ähnlichen Position.

Durch Ihr professionelles, integres Auftreten erkennt man Sie als vertrauenswürdige und standfeste Persönlichkeit. Sie zeichnen sich aus durch Ihre guten kommunikativen und integrierenden Fähigkeiten, proaktives Handeln und durch ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis. Offenheit für Veränderungen, Empathie sowie organisatorische und administrative Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten Betrieb. Nebst einem interessanten Fort- und Weiterbildungsangebot bieten wir vorbildliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen. Die kontinuierliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden steht bei uns im Fokus.

Ihr Arbeitsbeginn

per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung

Ihr künftiger Arbeitsort

Pflegezentrum Witikon, Kienastenwiesweg 2, 8053 Zürich

Ihr nächster Schritt

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an PZZ-sc-jobs@zuerich.ch oder per Post an: Pflegezentren der Stadt Zürich, Claudia Müller, Walchestrasse 31, 8021 Zürich

Jetzt bewerben

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie mehr wissen? Claudia Müller, Leiterin Human Resources Pflegezentren der Stadt Zürich 044 412 14 64, oder Stefan Koller, Betriebsleiter Pflegezentren Witikon und Riesbach 044 414 83 04 sagen Ihnen gerne, was Sie sonst noch von uns erwarten können. Rufen Sie an!

www.stadt-zuerich.ch/traumjob-pflege

Bei uns arbeiten

Friendly Work Space

Mit unseren rund 2500 Mitarbeitenden aus allen Berufsgruppen und Fachbereichen gehen wir neue Wege. Wir sind offen, dynamisch und fortschrittlich. Wir pflegen Menschen, Individuen, Persönlichkeiten und sorgen für ihr Wohlbefinden. Das tun wir mit Hingabe und Professionalität. Acht Pflegezentren, vier Tageszentren und zwölf Pflegewohngruppen bieten vielseitige Aufgabenbereiche in allen Quartieren der Stadt Zürich.

Award

Der Geriatrische Dienst der Stadt Zürich verfügt über die Anerkennung als Weiterbildungsstätte durch das Schweizerische Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung. Die Weiterbildung junger Ärztinnen und Ärzte liegt uns am Herzen.

Ihre Vorteile

Bei uns arbeiten Sie flexibel.

Wer bei uns arbeitet, ist in der Lage, flexibel auf Bedürfnisse einzugehen. Als Arbeitgeberin gehen wir auch auf die Wünsche unserer Mitarbeitenden entsprechend flexibel ein. In einer transparenten Verhandlungskultur finden wir gemeinsam Lösungen.

Bei uns werden Sie und Ihre Arbeit geschätzt.

Unser Umgang ist geprägt von Respekt und gegenseitiger Wertschätzung. Im Team genauso wie mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Respekt ist eine Tugend, die unsere Arbeit erleichtert und ein gutes Arbeitsklima schafft.

Bei uns lernen Sie jeden Tag dazu.

Mitarbeitende profitieren von vielseitigen Weiterbildungsangeboten. Folgen Sie Ihren Interessen und entwickeln Sie sich weiter. Unser Schulungszentrum Gesundheit Zürich SGZ und das Bildungsangebot der Stadt Zürich eröffnen Ihnen neue Perspektiven.

Bei uns begegnen Sie Menschen persönlich.

Wir nehmen uns Zeit für Menschen. Bei uns bauen Sie tragfähige und gute Beziehungen zu den Bewohnerinnen und Bewohnern auf und begegnen ihnen persönlich. Das ist uns wichtig. Es macht die Arbeit für uns spannend und authentisch.

Bei uns ist kein Tag wie der andere.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Bei uns begegnen Sie ihnen täglich. Abwechslung ist in den Pflegezentren der Stadt Zürich garantiert. Unsere Arbeit ist nicht immer leicht, nicht immer heiter, jedoch immer sinnstiftend und positiv.

Bei uns werden Sie persönlich gefordert.

Wir fordern und fördern unsere Mitarbeitenden ganz gezielt. Ihre persönliche und berufliche Entwicklung liegt uns am Herzen. Wenn Sie Unterstützung benötigen, sind wir für Sie da und helfen weiter. Auf fachlicher und menschlicher Ebene.

Bei uns arbeiten Sie professionell.

Unsere Mitarbeitenden schätzen das professionelle Umfeld mit zeitgemässen Arbeitsmethoden und -instrumenten. Unsere führende Kompetenz verdanken wir der langjährigen Erfahrung und der Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Einsichten und Erkenntnissen.

Bei uns reden wir offen miteinander.

Wir pflegen eine transparente Kommunikation. Wir sagen offen und mit Respekt, was wir meinen. Wer bei uns arbeitet, schätzt das positive und unkomplizierte Arbeitsklima und weiss, dass darauf ein guter Teil unseres Erfolgs beruht.

Bei uns arbeiten Sie im Team.

Wir unterstützen uns gegenseitig und arbeiten oft in multikulturellen und interprofessionellen Teams Hand in Hand. Wir alle bringen unsere besonderen Fähigkeiten und Kompetenzen ein und kümmern uns mit Hingabe um das Wohlbefinden der Menschen.

Bei uns arbeiten Sie in der Stadt und für die Stadt.

Leben und arbeiten in der Stadt. Alle unsere Standorte sind gut gelegen. Sie erreichen uns entspannt zu Fuss, mit dem Fahrrad oder mit dem öffentlichen Verkehr und profitieren von den fortschrittlichen Arbeitsbedingungen der Stadt Zürich.

Bei uns machen Sie Karriere.

Als führender Ausbildungs- und Bildungsbetrieb für die spezialisierte geriatrische Langzeitpflege geben wir unser Wissen gerne weiter und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre nächsten Karriereschritte.

Bei uns ist in Zukunft noch viel möglich.

Die gerontologische Langzeitpflege ist eine vergleichsweise junge Wissenschaft, die sich laufend weiterentwickelt. Die Pflege und Betreuung im Alter ist heute ein zentrales Thema. Wer bei uns arbeitet, bleibt in Bewegung.

Ihr Lohn

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit und Transparenz bilden zwei wichtige Prinzipien des Städtischen Lohnsystems.

Ihr Lohn setzt sich aus dem sogenannten Funktionslohn, einer Erfahrungs- sowie einer Leistungskomponente zusammen.

Als Leiter/-in Human Resources und Administration werden Sie üblicherweise in der Funktionsstufe 11 eingestuft. Das bedeutet, der Jahreslohn (inkl. 13. Monatslohn) bei einer 100%-Anstellung bewegt sich je nach nutzbaren Erfahrung zwischen Fr. 97'584.00 und Fr. 146'105.00.

Alle Details zu den Vorteilen und dem Lohn erfahren Sie auf unserer Website